Reitsportanlage

1. Halle-Gesamtansicht2

Seit dem Jahre 2001 nutzte der Fahr- und Reitverein Wettringen e.V. die Trainingsmöglichkeiten am Vechtehof Pröbsting. Im Jahr 2011 endete der Nutzungsvertrag für die dortige Halle, sodass wir uns einen neuen Standort suchen mussten. Fündig wurden wir auf dem Hof Bischoff an der Burgsteinfurter Straße. Noch im selben Jahr begannen die Bauarbeiten. Bewundernswert war dabei das hohe Maß an Eigenleistung der Mitglieder, sodass im Jahr 2012 schon die Nutzung aufgenommen werden konnte. Der ortsnahe Standort sorgt dafür, dass besonders viele Kinder und Jugendliche den Weg zu uns finden. Durch die gute Anbindung an die B70N sind wir auch für Pferdebegeisterte in der Umgebung gut zu erreichen.

Die Volksbank Reithalle ist ein echtes Schmuckstück geworden. Durch die vielen Fenster ist sie hell und luftig. Die Bahn hat eine Maße von 20x60m, sodass auch an Regentagen genug Platz für alle Reiter ist. In einem kleinen Vorraum kann man sein Pferd in Ruhe fertig machen, ohne den Betrieb in der Halle zu stören. Der Boden ist mit einem Ebbe-Flut-System ausgestattet. Dadurch hat er immer das richtige Maß an Feuchtigkeit. Unsere Hallenbeauftragten sind immer daran interessiert, den Boden durch regelmäßige Pflegemaßnahmen optimal zu gestalten.

Die Halle ist mit einem großzügigen Sozialtrakt ausgestattet. Im Reiterstübchen kann man gesellig zusammen sitzen und dabei den Blick in die Halle oder auf die Felder genießen. Die Küche wird besonders an Turniertagen oder bei Versammlungen genutzt. Des Weiteren gibt es drei Toiletten mit Duschen, die besonders die Fahrer im Fahrerlager nutzen.

Der Bau der Reitanlage ist damit aber noch nicht zu Ende. Es gibt immer mal wieder Arbeitseinsätze, bei denen gesägt, gehämmert oder gepflastert wird. Das nächste große Projekt wird der Bau eines Außenreitplatzes sein.

5. StallIn der Nähe der Reithalle gibt es auf dem Hof Bischoff Pferdeunterkünfte. Hier stehen normale Pferdeboxen und Boxen mit integriertem Paddock zur Verfügung. Die Vermietung erfolgt über die Familie Bischoff.